Winterliches Brautshooting - HEIRATEN IM WINTER?

 

Gestern habe ich ein spontanes Brautshooting gemacht, um Bräuten zu zeigen, dass man auch im Winter heiraten kann und wunderschöne Fotos machen kann. Das Model auf dem Bild musste maximal 5 Minuten ohne Jacke für eine Pose stehen. Dann ging es wieder ins warme Auto und wir sind ein Stückchen weiter gefahren. Es reicht, wenn man dies eine halbe Stunde macht und trotzdem bekommt man eine Menge wunderschöne Fotos wie man sehen kann. Umso schöner und wärmer ist es natürlich, wenn auch der Bräutigam dabei ist, der einen in den Arm nehmen kann. =) 

 



Kommentar schreiben

Kommentare: 0